top of page

Google Analytics: Von Conversions zu Schlüsselereignissen

In der dynamischen Landschaft des Online-Marketings gibt es eine bedeutende Entwicklung, die Werbetreibende aufhorchen lässt: Die Umbenennung von Analytics-Conversions zu Schlüsselereignissen. Diese Änderung führt nicht nur zu einer neuen Terminologie, sondern auch zu einer Reihe von Verbesserungen und Möglichkeiten, um Daten zu analysieren und Werbekampagnen zu optimieren.


Warum diese Veränderung?

Die Neubenennung von Conversions zu Schlüsselereignissen schafft eine klarere Abgrenzung zwischen Google Analytics und Google Ads. Obwohl beide Plattformen weiterhin nahtlos zusammenarbeiten, ermöglicht die neue Terminologie eine präzisere Definition dessen, was genau erfasst wird. Schlüsselereignisse fokussieren sich auf die wichtigsten Interaktionen, die für dein Unternehmen von Bedeutung sind.


Was bedeutet das für dich?

Für bestehende Einrichtungen gibt es keine unmittelbaren Handlungsbedarfe. Schlüsselereignisse werden genauso erstellt und erfasst wie frühere Conversions in Google Analytics. Wenn du jedoch ein verknüpftes Google Ads-Konto hast, werden die Conversions aus Analytics-Schlüsselereignissen nun im Analytics-Bereich "Werbung" ausgewiesen.


Schlüsselereignisse vs. Conversions: Was ist der Unterschied?

Schlüsselereignisse sind die bedeutendsten Interaktionen für dein Unternehmen. Das kann alles sein, von einem Kauf bis hin zu einem Newsletter-Abonnement. Conversions können aus diesen Schlüsselereignissen abgeleitet werden und dienen dazu, die Wirksamkeit deiner Werbekampagnen zu analysieren und zu optimieren.

Zusammenfassung der Aktualisierungen:


  • Ereignisse: Erfassen spezifisches Interaktionsverhalten auf deiner Website oder in deiner App.

  • Schlüsselereignisse: Wichtige Ereignisse, die für dein Unternehmen von Bedeutung sind und in Analytics-Berichten erscheinen.

  • Conversions: Ergebnisse von Schlüsselereignissen, die für Berichterstellung und Gebotsabgabe in Go

  • ogle Ads verwendet werden können und sich auch in Analytics-Werbeberichten finden. Der "Werbung"-Bereich in Analytics wird mit neuen Funktionen für Werbetreibende aufwarten, darunter zusätzliche Conversion-Berichte und Tools, um deine Kampagnen noch effektiver zu gestalten.

Fazit: Die Umbenennung von Conversions zu Schlüsselereignissen markiert einen bedeutenden Schritt in der Entwicklung von Analytics und bietet Werbetreibenden eine klarere, präzisere Möglichkeit, wichtige Interaktionen zu verfolgen und zu nutzen, um ihre Online-Strategien zu verbessern. Mit dieser Veränderung wird die Welt des Online-Marketings noch zugänglicher und datengesteuerter als je zuvor.

0 views0 comments

Comments


bottom of page